Telefon: 04433 / 1237
E-Mail: info@pcreimers.de

Computer -Schulung 50+

Online-Kompetenz für die Generation 50plus !

Sie stehen ganz am Anfang mit Ihrem neuen PC ?
Sie haben ein neues Smartphone?

Sie haben einen Computer oder Smartphone zu Hause – gerade erst erworben oder von Ihrer Familie geschenkt bekommen – und möchten die Geräte nun endlich richtig nutzen, vielleicht sogar erst mal erfahren, welche neuen Möglichkeiten ihre Geräte haben?
Wenn die Kinder oder der Partner es Ihnen erklären wollen, geht es meistens viel zu schnell oder Sie werden ungeduldig mit Ihnen.

Bedenken Sie , selbst der größte Computer-Experte hat einmal mit einem Computerkurs angefangen. Speziell für die Generation 50plus, zu der ja auch ich gehöre, habe ich einen Grundlagenkurs EDV entwickelt.

In diesem Kurs werde ich Sie in Ihrem Tempo langsam und sensibel in den alltäglichen Gebrauch eines Computers oder Smartphone einführen. Sie lernen mit mir,
wie es funktioniert und was man beachten sollte.

Wir erarbeiten uns gemeinsam eine Wissensbasis, auf der Sie sicher mit den neuen Geräten umgehen können. Ich zeige Ihnen Möglichkeiten, die für Sie interessant und wichtig sind.

Mein Ziel ist es, bei Ihnen Sicherheit im Umgang mit dem PC oder Smartphone zu gewinnen. Wir erarbeiten Grundlagen der Technik und wie Sie sich im Internet bewegen. Jeder Teilnehmer soll die Möglichkeiten entdecken, die in dieser Kiste auf dem Tisch stecken, und soweit vertiefen, wie er es eben gerade braucht und will.computer-216890_1280

Wichtige Inhalte sind unter anderem:

  • Praktischer Umgang mit dem Computer: Wie bewege ich Maus und Tastatur.
  • Woraus besteht mein Computer und was kann ich anschließen (Musik,Foto,Film?)
  • Das Betriebssystem Windows. Grundfunktionen meines Computers.
  • Wie schreibe ich einen Brief auf dem Computer? Wie erstelle ich eine Tabelle?
  • Wie gehe ich ins Internet und verschicke eine E-Mail?
  • „Surfen“ in den unendlichen Weiten des Internet. Wie funktioniert das ?

Ich gebe Ihnen Einzelunterricht an Ihrem Computer oder Smartphone. So lernen sie den Umgang mit Ihrem Gerät und werden nach und nach sicherer bei der Handhabung.

Ein Unterrichtsblock besteht aus 2 Doppelstunden, die wir je nach Interesse und Lerntempo auch zeitlich dehnen können. Zu jeder Unterrichtseinheit erhalten Sie von mir eine Dokumentation zum Nachlesen.
Wir vereinbaren individuelle Zeiten, die auf Ihre Wünsche eingehen.

Unser PC-Kurs „pcr50plus“ für Menschen im besten Alter bie­tet Ihnen ohne Vor­kennt­nis­se alle not­wen­di­gen Grund­la­gen für das selbst­stän­di­ge Ar­bei­ten mit Win­dows-Computern. Sie ler­nen den Um­gang mit Tas­ta­tur und Maus ken­nen und kön­nen an­schlie­ßend mit dem Computer selbst­stän­dig ar­bei­ten.

Vereinbaren Sie mit mir eine Probestunde !

 

Aus unserem Programm:


„Ich bin jetzt online“

Nach einer allgemeinen Einführung in die Bestandteile und Benutzung des Computers vermittle ich Ihnen die Grundkenntnisse in den wichtigsten Programmen.
Damit sind Sie z. B. in der Lage, Briefe und Fotos in elektronischer Form zu senden und zu empfangen.
Außerdem kümmere ich mich um alle technischen Aspekte und repariere gegebenenfalls Ihre Geräte. Und das alles zu einem fairen Preis.

Ich erkläre Ihnen Ihren Computer beginnend mit der Tastatur.
Weiterhin zeige Ich Ihnen die auf Ihrem Computer befindlichen Programme, in die ich Sie auch einweise.

Ich zeige Ihnen und richte mit Ihnen ein E-Mail-Postfach ein, damit Sie elektronische Post empfangen und versenden können. Sie sollen lernen wie man Bilder oder Dateien an eine Mail anhängt, wie man sein Postfach möglichst sauber hält, wie man gesendete Anhänge speichert und sie auch wieder findet.

Ich zeige Ihnen, wie Sie ins Internet kommen, wie Sie dort etwas suchen können (den Umgang mit Suchmaschinen – wie nutze ich sie-) und wie Sie evtl. die gefundenen Dinge (z.B. amtliche Formulare) ausdrucken können bzw. sich auf Ihrem Computer speichern können, um sie für eine spätere Nutzung bereit zu haben.

Ich unterrichte Sie in der gängigen Office-Software (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentation) damit Sie Briefe verfassen können und diese dann ggf. elektronisch an den Empfänger senden können.

Weiterhin unterrichte ich Sie bei Bedarf in der gängigen Photosoftware, damit Sie Ihre Photos und sonstigen Bilder damit verarbeiten können, sie zu einer Slideshow zusammen zu stellen und evtl. auf eine DVD/CD zu brennen als Geschenk an die Familie und Freunde.

 

lernen4

Hier weitere Details zu unserem Programmen :
Erste Schritte:
Grund­la­gen Be­triebs­sys­te­me, Com­pu­ter­be­nut­zung und Be­triebs­sys­tem­funk­tio­nen, Grund­la­gen Win­dows XP oder Windows7, Sys­tem­start, Grund­le­gen­de Ar­beits­tech­ni­ken, Ar­bei­ten mit Fens­tern, Ar­bei­ten mit der Maus, mit Dia­log­fens­tern und As­sis­ten­ten ar­bei­ten, Hil­fe­funk­ti­on von Win­dows, Da­tei­en und Ord­ner auf dem Desk­top, mit Da­tei­en und Ord­nern ar­bei­ten, Dru­cken, Druck­ma­nage­ment, Dru­cker in­stal­lie­ren, Druck­auf­trä­ge steu­ern, Da­tei­en und Ord­ner su­chen, Suchas­sis­tent, Such­kri­te­ri­en, Desk­top und Ord­ner in­di­vi­du­ell ge­stal­ten, Sys­tem­steue­rung und Task-Ma­na­ger, Vi­ren­schutz, An­ti­vi­ren­pro­gram­me, Da­tei­en auf Viren un­ter­su­chen.

Internet:
Erste Schrit­te mit dem Web-Brow­ser (Firefox;Internetexplorer) Web-Brow­ser star­ten / be­en­den, , Ein- bzw. Aus­blen­den von in­te­grier­ten Sym­boll­eis­ten, Grund­ein­stel­lun­gen an­pas­sen, URL auf­ru­fen, auf Web­adres­sen zu­grei­fen, Hy­per­links ak­ti­vie­ren, web-ba­sie­ren­des For­mu­lar er­gän­zen und Daten ord­nungs­ge­mäß ein­ge­ben, um eine Trans­ak­ti­on ab­zu­schlie­ßen, Fa­vo­ri­ten/ Le­se­zei­chen, einen Ord­ner für Fa­vo­ri­ten/ Le­se­zei­chen an­le­gen und ver­wal­ten, Such­ma­schi­nen aus­wäh­len und ver­wen­den, eine Suche nach be­stimm­ten In­for­ma­tio­nen mit einem Schlüs­sel­wort oder einer Phra­se durch­füh­ren, Such­kri­te­ri­en in einer Suche kom­bi­nie­ren, Text, ein Bild oder eine URL von einer Web­sei­te in ein Do­ku­ment ko­pie­ren.

Outlook/Thunderbird (E-Mail)

Si­cher­heits­über­le­gun­gen, E-Mail-An­wen­dung öff­nen bzw. schlie­ßen, Post­fach (Post­ein­gang) für einen be­stimm­ten Be­nut­zer öff­nen, eine oder meh­re­re E-Mail-Nach­rich­ten öff­nen, zwi­schen ver­schie­de­nen ge­öff­ne­ten E-Mail-Nach­rich­ten wech­seln, E-Mail-Nach­richt schlie­ßen, ver­füg­ba­re Hil­fe-Funk­tio­nen ver­wen­den, Nach­richt lesen, auf eine Nach­richt ant­wor­ten, E-Mails sen­den, einer Nach­richt eine Datei an­hän­gen, eine Nach­richt mit hoher bzw. nied­ri­ger Prio­ri­tät sen­den, eine Nach­richt an eine Ver­tei­ler-Lis­te schi­cken, eine Nach­richt wei­ter­lei­ten, Nach­rich­ten ko­pie­ren, ver­schie­ben, lö­schen, Tech­ni­ken zur Ver­wal­tung, Ein­satz von Adress­bü­chern/Kon­tak­ten, neue Ord­ner er­stel­len, Nach­rich­ten in einen neuen Ord­ner ver­schie­ben, Nach­rich­ten nach Namen bzw. Datum sor­tie­ren, eine Nach­richt lö­schen und aus dem Pa­pier­korb oder dem Ord­ner Ge­lösch­te Ob­jek­te wie­der­her­stel­len, den Pa­pier­korb/ Ord­ner Ge­lösch­te Ob­jek­te lee­ren, Druck­vor­schau einer Nach­richt, Druck­op­tio­nen wäh­len

Skype (kostenlose Internettelefonie) Facebook, ICQ (Soziale Netzwerke,Chat)
Möchten auch Sie mit Ihren Kindern und Enkelkindern dauerhaft in Verbindung bleiben? Am besten unabhängig von telefonischer Erreichbarkeit?
Dann lernen Sie den gekonnten Umgang mit dem Computer und die Welt des Internets mit mir gemeinsam kennen!

Smartphone. Wie handhabe ich mein neues Smartphone. Was ist das Betriebssystem Android.Was muss ich bei der Datennutzung beachten. Prepaid oder Vertrag?
WhatsAPP oder Facebook. Chaten mit den Kindern, ja aber wie ?

Ihr Einstieg in die Welt der PCs und Smartphones